Service-Navigation

Suchfunktion

Sie haben Fragen zur Kinderernährung?


Unsere Expertinnen beantworten sie gerne.

Silke Burgmaier, Diplom-Oecotrophologin (Uni Bonn), drei Kinder, Landkreis Heilbronn

Seit 1999 Beki-Referentin für Kinderernährung mit Qualifizierung für die Bereiche Kindergarten, Kleinkind, Grundschule, weiterführende Schule und Lehrerinnen- und Lehrer- sowie Erzieherinnen- und Erzieherfortbildungen.
Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind Fortbildungen zur Kinderernährung für Pädagogische Fachkräfte sowie Veranstaltungen zur Säuglings- und Kleinkindernährung.

Sigrid Fellmeth, Diplom-Oecotrophologin (TU München-Weihenstephan), zwei Kinder, Mannheim

Seit 1997 BeKi-Referentin mit Qualifizierung für die Bereiche Kleinkind, Kindergarten, Grundschule, Fortbildungen für Erzieherinnen und Lehrerinnen.
Tätigkeitsschwerpunkt: Säuglings- und Kleinkindernährung.
Freiberuflich seit 10 Jahren tätig als Fachautorin, Koordinatorin von Gesundheitsprojekten, Referentin für bundesweite Fortbildungen von Ernährungsfachkräften und Hebammen, Referentin auf wissenschaftlichen Fachkongressen. Seit 2001 eigene Praxis mit dem Schwerpunkt Essstörungen im Kindes- und Jugendalter, Adipositas, Allergien und Gesundheitsförderung.

Reinhild Holzkamp, Diplom-Oecotrophologin (Uni Bonn), zwei Kinder, Erdmannhausen bei Ludwigsburg

Seit 1997 BeKi-Referentin mit Qualifizierung für die Bereiche Kindergarten, Kleinkind, Grundschule, weiterführende Schulen und Erzieherinnen-Fortbildung. 
Tätigkeitsschwerpunkt: Säuglings- und Kleinkindernährung.
Seit 1997 Multiplikatorin für das Ernährungszentrum Mittlerer Neckar in Ludwigsburg (Vorträge im Bereich Kleinkind, Agro-Gentechnik, Nachhaltige Ernährung, Verbraucheranfragen zur Kinderernährung). Dozentin an der Dualen Hochschule Stuttgart (DHBW) im Fachbereich Sozialwesen (seit 2012).

Fußleiste