Service-Navigation

Suchfunktion

Harmonisches Paar kocht in der Küche

Tag der Seniorenernährung am Internationalen Tag der älteren Menschen

01. Oktober 2021

Die Vereinten Nationen haben im Jahr 1990 den 1. Oktober zum Internationalen Tag der älteren Menschen ausgerufen. An diesem Tag findet nun ein bundesweiter Aktionstag der Vernetzungsstellen Seniorenernährung statt, um die Bedeutung der Ernährung im Alter mehr in den Fokus zu rücken.

Der 1. Oktober 2021 ist in Baden-Württemberg der Auftakt für einen Aktionszeitraum, an dem sich alles rund ums Essen und Trinken im höheren Lebensalter dreht. Das Landeszentrum für Ernährung bietet dazu am Vormittag und Nachmittag des 01.10.21 einen ca. einstündigen Online-Vortrag zum Thema „Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen!“ an. 

Im Aktionszeitraum vom 01.10. bis zum 31.10.2021 können Seniorinnen und Senioren, deren Angehörige und Fachkräfte im Bereich Seniorenernährung an verschiedenen Mitmachaktionen teilnehmen: Rezepte nachkochen und Fotos von Ihren Kochaktionen und Ihrem Lieblingsrezept einsenden und/ oder an Umfragen teilnehmen zum Thema: „Essen und Trinken im höheren Lebensalter“ sowie „Was benötigen Fachkräfte im Bereich Seniorenernährung“. 

Eingeladen sind alle Seniorinnen und Senioren, deren Angehörige und alle Interessierte sowie Fachkräfte in und außerhalb von Senioreneinrichtungen an unserem Online-Vortrag sowie unseren Umfragen und Mitmachaktionen teilzunehmen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Mehr dazu erfahren Sie auf dieser Seite. Klicken Sie einfach auf die Aktion (Überschriften siehe unten) die Sie interessieren.

Wir freuen uns auf einen spannenden und interessanten Aktionszeitraum mit Ihnen!

Ihr Team vom Schwerpunkt Seniorenernährung am Landeszentrum für Ernährung Baden-Württemberg

Fußleiste