Service-Navigation

Suchfunktion

Obst und Gemüse in Körben

Internationales Jahr Obst und Gemüse


Die Vereinten Nationen haben das Jahr 2021 zum „Internationalen Jahr für Obst und Gemüse“ erklärt. Damit unterstreichen sie die Bedeutung von Obst und Gemüse für die menschliche Ernährung und setzen sich für die Wertschätzung von Lebensmitteln und Verringerung von Lebensmittelverschwendung ein.  

Karotten, Kohlrabi, Äpfel und Beeren – Gemüse und Obst sind sehr vielfältig und bringen Farbe und Abwechslung auf den Teller. Das schmeckt auch Kindern und macht Lust aufs Ausprobieren. Als Teil einer ausgewogenen, abwechslungsreichen und genussvollen Ernährung trägt Gemüse und Obst mit seinen wertvollen Inhaltsstoffen wesentlich zu einer gesunden Entwicklung jetzt und in Zukunft bei. 

Die Ernährungs- und Verbraucherbildung in Kita und Schule unterstützt Eltern in einer Bildungspartnerschaft dabei, Kindern Appetit auf Obst und Gemüse zu machen. Sie vermittelt ihnen Kenntnisse sowie den Umgang mit Lebensmitteln und fördert deren Wertschätzung. Gut kommen bei Kindern zum Beispiel erlebnisorientierte Sinnesübungen, alltagsnahe Experimente oder gemeinsame Lebensmittelzubereitung an. Hier können auch Themen mit einfließen wie „Was mache ich aus schrumpeligen Karotten und Äpfeln mit Druckstellen?“ und „Wie lagere ich Beeren, damit sie möglichst lange frisch bleiben?“.

Nachfolgend finden Sie vielfältige praxisorientierte Bildungs- und Informationsmaterialien rund um Obst und Gemüse zum Einsatz in Kita und Schule. Seien Sie zudem gespannt auf zahlreiche Informationen sowie praktische Tipps für mehr bunte Vielfalt auf dem Teller. 


Fußleiste